AKTUELLES

  • Unsere Waldgruppe


    Liebe Eltern, liebe Kinder

    Wie Sie sicherlich mitbekommen haben, startet die Waldgruppe nicht nur personell, sondern auch im Ablauf neu durch!

    Die Kinder werden ab September 2019 keine Waldtage, sondern Waldwochen haben. Dies bietet uns die Möglichkeit Themen und Projekte ausführlich und intensiv mit den Kindern zu erarbeiten und zu gestalten. Außerdem soll die Waldgruppe wieder eine eigenständige, feste Gruppe für die Kinder im Kindergartenalltag werden. Dadurch ergeben sich mehr Möglichkeiten, in Kleingruppen spielen, singen, forschen, matschen, basteln, lachen und arbeiten zu können.

    Es wird 5 Waldgruppen geben. Diese heißen: Igelgruppe, Dachsgruppe, Hasengruppe, Fuchsgruppe und Eichhörnchengruppe.

    Ihr Kind wird also im 5-Wochen Rhythmus die Waldgruppe eine Woche lang besuchen. In welche Gruppe Ihr Kind kommt und wann Ihr Kind in den Wald geht, erfahren Sie anhand eines Briefes an die Kinder und Eltern.

    Morgens starten wir gegen 8.15 Uhr. Das heißt, Kinder die vor 8.15 Uhr in die Kita kommen, können wie gewohnt in der Bienengruppe ankommen. Sie werden dann von einer Waldfee abgeholt. Kinder die nach 8.15 Uhr kommen, werden bitte direkt in die Waldgruppe gebracht.

    Nach dem gemeinsamen Frühstück starten wir mit unserem vollgepackten Bollerwagen in den Wald.

    Mittags findet mit den Waldkindern, unten neben dem Waldraum, das gemütliche, gemeinsame Mittagessen statt. Die Waldgruppe endet gegen 13.30 Uhr oder 14.30/14.45 Uhr, je nach personeller Situation. Dann werden die Kinder in der Löwen- oder Mäusegruppe betreut. Die Bienenkinder essen wie gewohnt in ihrer Gruppe.

    Hier ein paar erste wichtige Infos:

    1. Bitte immer Frühstück in einem Rucksack mitgeben, dieser wird in der Waldwoche im Flur an die Waldhaken gehängt (gegenüber der Wald-Pinnwand). Wir frühstücken jeden Tag im Waldraum, im Bauwagen oder im Wald.
    2. Der Waldhaken wird in der Waldwoche auch als Garderobe genutzt. Dort hat jedes Kind für diese Woche einen eigenen Haken.
    3. An der Wald-Pinnwand finden Sie alle wichtigen Infos, Waldpläne, Fotos
    4. Feste Termine (Riesenprogramm, Musikschule…) berücksichtigen wir selbstverständlich und werden unseren Tagesablauf dementsprechend planen.
    5. Geburtstage werden auch in der Waldgruppe gefeiert
    6. In der Waldwoche die Kinder bitte wetterentsprechend kleiden                                                    

    Für mehr Infos werden wir den ersten Elternabend nutzen und gerne alle anfallenden Fragen beantworten. Oder Sie sprechen uns einfach an 😉

    Die ersten Schritte sind geplant und wir freuen uns auf die neue, aufregende, gemeinsame Zeit mit den Kindern, Eltern und Kollegen.

    Liebe Grüße

    Ihr Waldteam